FANDOM


Ragnarök Online
RO logo

Entwickler

Keine Infos

Herausgeber

GRAVITY Co., Ltd.

Ragnarök Online (Koreanisch: 라그나로크 온라인 alternativ titelt 'The Final Schicksal der Götter' ), die oft als RO bezeichnet, ist ein koreanisches Massive Multiplayer Online-Rollenspiel oder MMORPG erstellt von GRAVITY Co., Ltd. auf der Basis der manhwa Ragnarök von Lee Myung-jin. Es wurde zuerst in Südkorea am 31. August 2002 für die Microsoft Windows veröffentlicht und hat seitdem in vielen anderen Orten auf der ganzen Welt bekannt. Das Spiel hat eine animierte Serie, Ragnarök, und eine Fortsetzung Spiel 'hervorgebracht' Ragnarök Online 2: Legend of the Second, ist in der Entwicklung.

MerkmaleBearbeiten

Spielerfiguren bestehen in einer Welt mit einem Spieler-Umgebung, die allmählich im Laufe der Zeit ändert. Spieler-Charaktere interagieren in einer 3D-Umgebung, sondern werden von 2D Charakter Sprites für vorne, hinten, seitlich und diagonal Verblendungen vertreten.

Die wichtigsten Arten von servergestützten Gameplay sind Spieler gegen Umwelt, Guild vs Guild, Spieler gegen Spieler. Auch an bestimmten Instanz Orten in der Spielwelt unterstützt durch die Spielserver sind Gruppe vs Gruppe, Arena-Kampf, Spieler gegen Monster, Spieler gegen Alle, und verschiedene andere spezielle Szenarien. NPC-run Herausforderungen und Wettbewerbe sind auch mit Preisen, Auszeichnungen und / oder Eintrag in einer bestimmten Hall of Fame Auflistung.

GeschichteBearbeiten

In einer Zeit des Kampfes zwischen Gott, Normannen, und Dämonen ...

Während des grausamen Krieg gezeichnet und die Vermeidung totale Zerstörung ganz, Gott, Normannen, und Dämonen gelingt, in einen Waffenstillstand geben ...

Aber nach 1000 Jahren der zerbrechlich und geschmiedet Frieden in Runen Midgarts ...

Die lange Friedens führte schließlich die Normannen ihre Erinnerungen an den Narben und Not aus dem Krieg zu vergessen. Als sie vergaßen Fehler der Vergangenheit, Selbstsucht, Korruption und Arroganz langsam im ganzen Land zu verbreiten ...

Schließlich ist die Balance des Friedens brach und seltsame Vorkommnisse begann zu geschehen. Es kam ein seltsames Heulen von den Grenzen, die Gott, Normannen, und Dämonen unterteilt. Friedliche Kreaturen wurde aggressiv und griffen unschuldige Dorfbewohner. Heftige Erdbeben riss ganze Kontinente auseinander. Große Hagelstürme trieben einige Arten an den Rand des Aussterbens ...

Die geheimnisvolle Legende von Dämonen wiederentdeckt ...

Wie der fragile Frieden begann zu zerfallen begann Geschichten über die Teile des Ymir Schutz des Friedens unter den Abenteurern zu verbreiten. Das Vergessen der wahren Natur der alten Reliquien, Menschen dargelegt, um die Stücke aus Selbstsucht und das Versprechen von Reichtum, die dazu gehören würde versuchen ...

Liste der FolgenBearbeiten

Siehe Liste der Folge Updates (RO)
Wesentliche Änderungen in den Merkmalen und der Geschichte der Welt stattfinden, als Episoden in der RO-Timeline.

KartenBearbeiten

Einzigartige Ragnarok Online ist der Krempelsystems, dass die Spieler-Karten mit speziellen Statistiken von Waffen und Rüstungen binden zur weiteren Verbesserung ihrer Charaktere ermöglicht. Fast jedes Monster im Spiel hat eine entsprechende Karte mit einem eigenen Satz von Effekten.

Ragnarok MobilBearbeiten

RO Mobile

Hauptbildschirme für alle Ragnarok mobilen Versionen.

Im Jahr 2008 Gravity Co. Ltd. veröffentlicht Ragnarok Mobil , ein Handy-Spiel, die Spieler spielen eine Mini-Version können von RO und laden ihre Zeny Ergebnis ihrer RO-Konten. Swordsman, Magier, Dieb, Bogenschütze, und Händler: Die Spieler können aus verschiedenen Versionen des Spiels zu spielen wählen.

Öffnungs CinematicBearbeiten

In den frühen Tagen der Ragnarok Online, würde eine Öffnung Video zu starten, wenn ein Spieler startet das Spiel. Es wäre vor dem Login-Bildschirm angezeigt. Aus irgendeinem Grund wurde das Video aus dem Spiel später wieder entfernt und es ist nicht bekannt, warum, obwohl es für die Spieler wollen, schnell anmelden und sich nicht durch die Öffnung sitzen zurückzuführen. Das würde auch bedeuten, dass es keine Option, um die Öffnung, wenn das Spiel gestartet überspringen.

Ragnarok Online Opening Movie

Ragnarok Online Opening Movie

Amts Ragnarok Online ServerBearbeiten

Im Zuge der RO unruhigen Anfängen kamen viele private (illegalen) Servern zu. Diese privaten Server in keiner Weise unterstützen die offiziellen Server und verursacht haben Gravity-Entwickler, um Geld von Spielern, die finanziell unterstützt private Server in den offiziellen Servern zu verlieren.

Aktive Offiziellen ServernBearbeiten

Damit unterstützt die Langlebigkeit der RO und seine Entwickler, hier ist eine Liste der offiziellen Servern Spieler spielen sollten auf:

Inaktive Offiziellen ServernBearbeiten

Dies ist eine Liste der offiziellen Server, die den Betrieb eingestellt haben. Nur Oro hatte seine Spielerdaten fusioniert mit der iRO-Server.

  • Official Ozeanien (oRO) - Diese Server heruntergefahren im März 2007. Sie unterstützt sowohl die Neuseeland und Australien Regionen. Spieler von Oro wurden die Option über iRO übertragen gegeben.
  • Official Nahen Osten-Nordafrika (aero / aRO) - nach unten um 2008/2009 herunter. Die Wiedereröffnung im Jahr 2009, sondern für immer geschlossen im Februar 2013.
  • Official Vietnam (vRO) - Diese Server geschlossen im Jahr 2007, da nicht genügend Beschränkungen wurden für RMT (Echtgeld-Handel) platziert. Die Wiedereröffnung im Jahr 2008 und dann heruntergefahren für das Gute in 2011.
  • Official Spanien-Südamerika (hispanoRO / ROh) - Unbekannt, wann sie abgeschaltet.
  • Official Indien (inRO) - Fahren Sie im August 2008 iRO Dienstleistungen erweitert, um der Region Indien in Reaktion.[1]
  • Official Malaysia & Singapur (mRO) - Ihr Vertrag mit Gravity beendet und die Server nicht genug Gewinn, um den Vertrag zu erneuern machen. Fahren Sie 2013 31. Oktober Spielerdaten können nicht auf iRO übertragen werden, aber iRO wird nun für die Region MRO sein.[2][3]

ReferencesBearbeiten

  1. iRO Wiki 2013 May 1
  2. mRO Site Notice 2013 Oct. 10
  3. iRO Website 2013 Nov.
This page uses Creative Commons Licensed content from Wikipedia (view authors). Smallwikipedialogo.png

External LinksBearbeiten